Neuigkeiten

Winfried Wagner, Sachkundiger der Rot- und Muffelwildhegegemeinschaft Hinterlandswald informiert über die Entwicklung des Rotwildbestandes in den vergangenen vier Jahren. Foto: Markus Stifter

Hegeschau 2024: Jäger präsentieren erfolgreiche Wildhege

Kapitale Geweihe schmücken die Wände des gut gefüllten Germania-Saals im Geisenheimer Rheingau-Atrium. Jägerinnen und Jäger, aber auch interessierte Bürger sind der Einladung der Rot- und Muffelwildhegegemeinschaft Hinterlandswald zur „Hegeschau 2024“ gefolgt. Viele erhoffen sich heute sachdienliche Informationen zur emotional geprägten…

Der Jagdverein Rheingau sucht Unterstützung im Bereich soziale Medien. Quelle: Buravleva_stock/envato

Der JVR sucht Unterstützung zur Betreuung von sozialen Medien

Sie sind regelmäßig in den sozialen Medien wie Facebook, Instagram, Youtube oder Tiktok unterwegs? Postings, Facebookgruppen, #Hashtags, Likes, Kommentare und @Beitragsverlinkungen sind für Sie keine Fremdwörter? Jetzt vorstellen! Dann melden Sie sich gern bei uns und unterstützen Ihren Jagdverein ehrenamtlich…

Die Verlängerung des Jagdscheines sollte frühzeitig beantragt werden. Foto: Markus Stifter

Jagdscheinverlängerung im Rheingau-Taunus-Kreis – jetzt beantragen!

Steht bei Ihnen in diesem Jahr die Verlängerung Ihres Jagdscheines an? Wir haben mit der Unteren Jagdbehörde des Rheingau-Taunus-Kreises Kontakt aufgenommen und empfehlen, den Antrag auf Erstausstellung oder Verlängerung bereits jetzt (auch ohne vorliegenden Versicherungsnachweis) per E-Mail zu beantragen. Die…

Eine gründliche Waffenreinigung sorgt für eine hohe Präzision und Funktion der Jagdwaffen. Foto: YuriArcursPeopleimages/Envato

Workshop: Waffenreinigung nach der Drückjagdsaison

Nach der Jagdsaison empfiehlt sich eine gründliche Reinigung des Laufes, um die Präzision zu erhalten. Unter fachlicher Anleitung von JVR-Schießobmann Stefan Jörg und seinem Stellvertreter Georg Schraub können Sie bis zu zwei Jagdwaffen auf dem Schießstand in Geisenheim reinigen. Termine: Pro Termin…